KindergartenpädagogIn als LeiterIn (Wien, 40 Wochenstunden)

Für unseren Evangelischen Kindergarten in Wien am Hubertusdamm suchen wir ehestmöglich eine/n
KindergartenpädagogIn als LeiterIn
für 40 Wochenstunden (Karenzvertretung).

 

Wir suchen…

  • Bei Ihnen laufen die Fäden zusammen: Sie managen unsere Kindergartengruppen und werden dabei sowohl von der Fachbereichsleiterin als auch von Ihrem netten Team unterstützt
  • Ihre pädagogischen Fähigkeiten sind gefragt: Sie entwickeln unser pädagogisches Konzept gemeinsam mit dem pädagogischen Team weiter
  • Ein wichtiger Bereich ist natürlich die Gestaltung der Elternarbeit und die Förderung des Dialogs
  • Nicht nur bei der Personalauswahl für Ihren Kindergarten beweisen Sie Gefühl für Menschen
  • Sie sind in die tägliche pädagogische Arbeit gut eingebunden und springen auch mal spontan ein
  • Ja, administrative Tätigkeiten gehören auch zu Ihren Aufgaben (das wollen wir an dieser Stelle nicht verschweigen), aber der überwiegende Anteil macht schon große Freude J
  • Wertschätzung, Vertrauen, Entwicklung und ein echtes Interesse am Team, den Kindern und den Eltern hat Priorität

Sie bieten…

  • Als Grundvoraussetzung eine abgeschlossene Ausbildung als KindergartenpädagogIn
  • 5 Jahre Leitungserfahrung und Abschluss eines Managementlehrgangs sowie Berufserfahrung als KindergartenpädagogIn
  • Viel Freude, Flexibilität und Engagement
  • Wertschätzung, Vertrauen, Entwicklung und ein echtes Interesse am Team, den Kindern und den Eltern
  • Einsatzbereitschaft, Empathie, Kongruenz und Teamfähigkeit
  • stabile und nachhaltige Führungserfahrung
  • Sie schaffen eine Umgebung, in der Kinder sich aufgehoben, geborgen fühlen und sich optimal entfalten können
  • Sie gehen situationsorientiert und individuell auf Kinder ein und berücksichtigen ihre jeweiligen Bedürfnisse und Persönlichkeiten
  • Sie agieren verantwortungsbewusst, selbstständig und flexibel mit den Interessen der Kinder und Eltern
  • Sie kommunizieren offen und souverän und pflegen eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat
  • Sie arbeiten offen und klar mit dem Träger zusammen, treffen Entscheidungen und setzen sie um

Wir bieten

  • Es wird ein teiloffenes, situations- und kindorientiertes Konzept gelebt, das den Kindern eine möglichst hohe Entscheidungsfreiheit gewährt
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team mit einer sehr breiten Erfahrungsspanne
  • Enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Elternschaft
  • Ein großes Außengelände
  • „Vorschulpädagogik“ fließt in den Alltag mit ein und nutzt damit allen Altersstufen ihrem Entwicklungsstand entsprechend
  • ScienceKids-Konzept – Erlebnispädagogik die viel Raum zum Forschen und Experimentieren lässt
  • EarlyBirds-Konzept – englischsprachige Begleitung im Alltag (kein klassisch bilinguales Konzept)
  • Das monatliche Bruttogehalt beträgt in der 3. Gehaltsstufe für 40 Wochenstunden inkl. Leitungszulage mindestens € 2.655,-. Durch die Valorisierung 2020 und die Anrechnung von weiteren Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.

Wir fördern Vielfalt. Daher freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

Schauen Sie sich an, was uns als Diakonie Bildung ausmacht!
Nähere Informationen über die Organisation finden Sie unter: http://bildung.diakonie.at/

Bei Interesse richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Kindergartenleitung Hubertusdamm“ an bewerbung.bildung@diakonie.at

Kontakt

Diakonie Bildung gem. GmbH, Frau Barbara Gracher MSc, Fachbereichsleitung Kindergärten, Steinergasse 3, 1170 Wien