Volksschulen & Erlebnisschule

Mit Freude am Lernen

In unseren Volksschulen sind wir bestrebt, eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich jedes einzelne Kind aufgehoben und angenommen fühlt. Diese Atmosphäre hat wesentlichen Einfluss auf den Verlauf des Lernens und die Bildung. Durch offenes und spielerisches Lernen, projektorientiertes Arbeiten und Teamprojekte werden die natürliche Neugier und Wissbegierde der Kinder gefördert. Unsere LehrerInnen sind motiviert, sehr gut ausgebildet und identifizieren sich mit dem diakonischen Profil der Evangelischen Schulen. 

Wir legen in allen Standorten besonderen Wert auf die enge Zusammenarbeit mit der Johann Sebastian Bach Musikschule: Jeder Schulstandort ist auch Standort der Musikschule mit musikalischen Angeboten im EInzel- und Gruppenunterricht.

Die evangelischen Schulen der Diakonie Bildung sind offen für alle Kinder und Jugendlichen (mit oder ohne Religionszugehörigkeit).