HortleiterIn, 35 Wochenstunden, Wien Leopoldstadt

Für unseren Evangelischen Tageshort in Wien Leopoldstadt suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine/n

HortleiterIin
im Ausmaß von 35 Wochenstunden

Ihre Aufgaben
•    Bei Ihnen laufen die Fäden zusammen: Sie managen unseren 8-gruppigen Hort (7 Hortgruppen und 1 Kindergartengruppe mit Schwerpunkt Schulvorbereitung)
•    Sie vertreten und repräsentieren den Kindergarten als Teil einer evang. Bildungseinrichtung nach Außen
•    Sie gestalten die Elternarbeit und fördern den Dialog
•    Ihre pädagogischen Fähigkeiten sind gefragt: Sie entwickeln das pädagogische Konzept gemeinsam mit dem pädagogischen Team weiter
•    Sie sind für administrative Tätigkeiten zuständig
•    Sie beweisen Ihr Gespür für Menschen bei der Personalauswahl für Ihre Einrichtung
•    Sie arbeiten eng vernetzt mit Eltern, Fachbereichsleitung, Stabstellen und internen Verwaltungsabteilungen sowie
•    Magistraten der Stadt Wien zusammen
•    Sie sind in die tägliche, pädagogische Arbeit involviert und springen auch mal spontan ein


Ihr Profil
•    Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur KindergartenpädagogIn oder zum/zur SozialpädagogIn oder abgeschlossenes BA-Studium der Bildungswissenschaften (Schwerpunkt “Pädagogik der Lebensalter“ oder “Special needs“ oder Diplomstudium der Pädagogik (Schwerpunkt: Sozialpädagogik oder Sonder- und Heilpädagogik) und mindestens fünf Jahre Berufserfahrung als Kindergarten- bzw. Hort-/SozialpädagogIn
•    Sie bringen idealerweise Erfahrung in der Leitung eines Teams mit
•    Sie haben viel Freude, Flexibilität und Engagement bei der Arbeit mit Kindern und Eltern
•    Die Bereitschaft zu gezielter Weiterbildung und Reflexion der eigenen Tätigkeit ist für Sie von großer Bedeutung
•    Sie haben Freude an der Weiterentwicklung eines Horts


Wir bieten
•    eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
•    Arbeit in einem pädagogisch sehr fortschrittlichen und innovativen Umfeld
•    Möglichkeit zum Einbringen von neuen Ideen bei der Gestaltung der Arbeit
•    Begleitung und Unterstützung durch die Fachbereichsleiterin bei der Einarbeitung in die neue Rolle und natürlich auch da-nach
•    regelmäßige Fortbildung und Supervision (Führungskräftelehrgang, Fortbildungen im pädagogischen Bereich)
•    Die Stelle ist bis Ende Oktober 2019 befristet (Karenzvertretung) mit der Option auf Verlängerung des Vertrages.
•    Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 35 Wochenstunden inkl. Leitungszulage mindestens EUR 2.501,-.
Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht!
Wir bitten im Anschreiben um offene Kommunikation, ob eine Behinderung/Einschränkung vorhanden ist.

Nähere Informationen über die Organisation finden sie unter: www.diakonie.at/bildung

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff „Bewerbung Hortleitung“ z.H. Frau Mag.a petra.morgenbesser@diakonie.at

Kontakt
Diakonie Bildung gem. GmbH, Evangelischer Hort-Wien-Leopoldstadt, Nepomukgasse 2, 1020 Wien